IQNA

Am Rande der WM

Die Antwort des libanesischen Publikums auf den zionistischen Reporter: Israel existiert nicht + Video

Teheran (IQNA)- Die Aktion der libanesischen Zuschauer, ein Interview mit zionistischen Journalisten zu verweigern und die palästinensische Flagge auf der Tribüne der amerikanischen Fans im Spiel gegen Wales zu schwenken, wurde von den Benutzern begrüßt.
Islamischer Dschihad: Palästina-Frage Schlüssel zu Lösungen und Stabilität für die ganze Region
TEHERAN (IQNA) – Ein Parlamentsmitglied sagte, dass der Islamische Dschihad sich auf einen großen Kampf mit den israelischen Besatzungsbehörden vorbereite.
2022 Nov 24 , 23:08
Die WM und Widerstand gegen Normalisierung der Beziehungen zum zionistischen Regime + Video
Teheran (IQNA)- Zuschauer der WM in Katar zeigten ihren Widerstand gegen Normalisierung der Beziehungen zum zionistischen Regime und betonten vor den zionistischen Medien, dass es kein Land namens Israel gibt.
2022 Nov 24 , 19:13
Reaktion der libanesischen Hisbollah auf Operation in Jerusalem am Mittwoch
Teheran (IQNA)- Die Hisbollah lobte die beiden Operationen des palästinensischen Widerstands in Jerusalem und betrachtete sie als Beweis für die Fähigkeit des Widerstands die Aktionen des Feindes zu beeinflussen.
2022 Nov 24 , 19:02
Kritik an Beschränkungen für Muslime in Frankreich
Teheran (IQNA)- Der Vorsitzende des Rates für Islamische Religion in Frankreich kritisierte religiöse Beschränkungen für Muslime in diesem Land.
2022 Nov 19 , 22:49
Deportation von 30 palästinensischen Familien im Zuge der Judaisierung Jerusalems
Teheran (IQNA)- In einer neuen Strategie versucht das zionistische Regime 30 palästinensische Familien aus Ost-Jerusalem zu vertreiben.
2022 Nov 22 , 20:26
Die amerikanischen Zwischenwahlen offenbarten die Gefahr von Trump
Professor der Rutgers University im Interview mit IQNA:
Teheran (IQNA)- Michael Rockland sagte: „Hoffentlich sehen wir, dass Trumps Einfluss abnimmt. Diese Wahl zeigte, dass jetzt mehr Amerikaner sehen, dass Donald Trump ein gefährlicher Idiot ist. Die Leute, die er bei den letzten Wahlen unterstützte verloren größtenteils.“
2022 Nov 21 , 12:29
Auslösen von Hass gegen Muslime durch Islamfeindlichkeit im Westen
TEHERAN (IQNA) – Ein Experte sagte, dass Islamfeindlichkeit im Westen, einschließlich den USA und Europa, sich ausgeweitet habe und Hass gegen Muslime in anderen Teile der Erde ausgelöst habe.
2022 Nov 20 , 19:18
Proteste des jordanischen Volkes gegen Entwicklung der Beziehungen zum zionistischen Regime
Teheran (IQNA)- Die Unterzeichnung eines Abkommens zwischen der jordanischen Regierung und dem zionistischen Regime zur Entwicklung der Zusammenarbeit im Bereich der Wasserressourcenbewirtschaftung und Energieerzeugung stieß auf breite öffentliche Proteste.
2022 Nov 20 , 10:05
Aufforderung der Hamas an Palästineser zur Verstärkung des Kampfes gegen Zionisten
TEHERAN (IQNA) – Ein Sprecher der palästinensischen Widerstandsbewegung Hamas rief das palästinensische Volk dazu auf, gegen die zionistischen Besatzer von Al-Quds zu kämpfen, um die Al-Aqsa-Moschee zu schützen.
2022 Nov 19 , 11:24
Inhaftierter Aktivist in Bahrain sieht sich neuen Anschuldigungen für Beleidigung Israels gegenüber
TEHERAN (IQNA) – Ein bahrainischer politischer Aktivist und Menschenrechtsadvokat, der schon eine lebenslange Haft verbüßt, wird Berichten zufolge wegen einer Reihe frischer Anschuldigungen hinsichtlich der Beleidigung des israelischen Regimes angeschuldigt.
2022 Nov 19 , 11:12